Niedersachen klar Logo

beRATen e. V.


Der Verein

Zweck des gemeinnützigen Vereins ist das Anbieten von Beratungsformaten, um für die von neo-salafistischer Radikalisierung betroffenen jungen Menschen und deren Angehörige Wege für eine Abwendung von gewaltbezogener und extremistischer Ideologie aufzuzeigen.

Träger der Beratungsstelle ist der Verein für jugend- und familienpädagogische Beratung Niedersachsen – beRATen e. V., der am 10. Dezember 2014 unter Beteiligung des Landes Niedersachsen in Hannover gegründet wurde.

Die Angebote des Vereins
  • Beratung von Eltern, Angehörigen und anderen Menschen im Umfeld der von neo-salafistischer Radikalisierung betroffenen Jugendlichen und jungen Erwachsenen;
  • aufsuchende Beratung vor Ort in ganz Niedersachsen oder in unserer Beratungsstelle;
  • individuelle Gespräche;
  • fallbezogene Bildung und Stärkung von Netzwerken örtlicher Akteure;
  • Präventionsarbeit;
  • fachliche Unterstützung von Lehrkräften, Sozialarbeitern und anderen Sozialraumakteuren;
  • Vermittlung von weiteren bedarfsgerechten Hilfs- und Unterstützungsangeboten;
  • Aufklärung, Informations- und Bildungsangebote.

Die Beratung
Wir helfen Ihnen, verunsichernde Veränderungen im Verhalten Ihres Kindes, Ihrer Schülerin/-Innen oder eines Freundes einzuschätzen, wenn diese den Eindruck erwecken, eine extremistisch-religiös begründete Haltung einzunehmen. Besteht die Gefahr, dass sich Betroffene in eine sogenannte neo-salafistische Radikalisierungsspirale begeben, unterstützen wir Sie bei der Entwicklung von Handlungsansätzen, um einen Weg zurück in die Familie bzw. das bisherige soziale Umfeld aufzuzeigen.

Um Radikalisierungsprozesse zu vermeiden bzw. umzukehren ist es wichtig, den Zugang zu und eine Gesprächsbasis mit den Betroffenen aufrechtzuerhalten bzw. zu stärken. Wir setzen dabei auf unsere sozialen, pädagogischen und auch islambezogenen Kompetenzen. Die Beratung ist vertraulich, freiwillig und kostenlos. Sie kann auch auf Türkisch erfolgen.

Flyer beRATen Deutsch

Kurze Übersicht über die Arbeit von beRATen e. V. in deutscher Sprache

Verein für jugend- und familienpädagogische Beratung , 2018

Flyer beRATen Türkisch

Kurze Übersicht über die Arbeit von beRATen e. V. in türkischer Sprache

Verein für jugend- und familienpädagogische Beratung, 2018

Flyer beRATen Arabisch

Kurze Übersicht über die Arbeit von beRATen e. V. in arabischer Sprache

Verein für jugend- und familienpädagogische Beratung, 2018

Kontakt

Telefon-Hotline: 0511 700 520 40
In Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Herschelstraße 32, 30159 Hannover
Tel.: 0511 920921 0 (für organisatorische/administrative Anfragen)
E-Mail: info@beraten-niedersachsen.de
www.beraten-niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln